<+S u b s k u l p t u r e n p r o j e k t e

P O R S C H E K O M P L E X

Das nächste Probeparken meiner Porschesammlung findet am Montag, den 20. Juni 2015 zu den Flurstücken 015 in der Ludgeristraße 54/55 in Münster statt. Zum letzten Parken meiner Porschesammlung nutzen Sie diesen Link direkt nach Paris auf den Place de la Concorde.
Bringen Sie bitte Ihren Porsche mit, denn es fehlen noch viele Wagen zum großen Ziel der 10.000 Modellporsches für Berlin. Vor Ort werde ich Ihnen dazu eine eigene Spendenquittung ausstellen.

Postalische Porschespenden senden Sie stets an Ruppe Koselleck - Schulstraße 43 in 48149 Münster. Vielen Dank.



 

 

 

 

Für die Realisierung einer künstlerischen Arbeit benötige ich Ihren Porsche.


Text und Bedeutung des P o r s c h e k o m pl e x e s

G e b r a u c h t w a g e n h a n d e l _i n _K i e l

 

Jederzeit nehme ich Ihre Porschespenden entgegen und bedanke mich für einen zugestellten Originalporsche mit einer signierten Postkarte. Wer eine PORSCHESPENDENQUITTUNG haben will erhält diese gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro.

Eine PORSCHESPENDENQUITTUNG ist ein hochwertiges Kunstwerk mit der original Reifenspur Ihres Spenderporsches.

Für den Fall, dass Sie keine Porschespendenquittung brauchen, entfällt die Bearbeitungsgebühr und ich freue mich über einen weiteren Porsche auf dem Weg zu den angestrebten 10.000 Modellwagen.

Ich brauche noch gut 8000 Porsches zur adäquaten Beparkung einer Strecke von über sieben Parkplätzen am Kurfürsten Damm in Berlin. Sobald ich 10.000 Modelporsches zusammengesammelt habe, werde ich zum großen Parken der oberen 10.000 nach Berlin einladen.

Ein beispielhaftes Probeparken der Porschesammlung fand in Köln statt,
auf 10qm Flora Ecke Kuenstraße in Nippes statt.

Buchen auch Sie eine Parkplatzintervention in den öffentlichen Raum.

Porschespenden richten Sie bitte an:

Ruppe Koselleck
Porschespende
Ateliergemeinschaft Schulstrasse e.V.
Schulstraße 43, 48149 Münster

 
 
Heise.